Gartengemeinschaft.de

Gartentipps suchen
Unser Freund werden



Die Gartenecke
Zimmerpflanzen
Gartenpflanzen
Gartenteich
Gartengeräte
Gartenmöbel
Obstgarten
Gemüsegarten
Rasen
Schädlinge
Pflanzendüngung
Pflanzenvermehrung
Kompost
Gartengestaltung
Gartenpflege
Tipps & Tricks
Die Hausecke
Rund ums Haus
Technik & Energie
Einrichtung & Deko
Heimwerker Tipps
 

 

Gartengemeinschaft - Gartengestaltung - Kiesbeet

Kiesbeet





Der Rasen erfreut sich im Garten größter Beliebtheit. Wer allerdings etwas pflegeleichteres sucht, was trotzdem optisch ansprechend aussieht, für den eignet sich die Verwendung des Materials Kies. Selbst bereits bestehende Rasenflächen können sich innerhalb kürzester Zeit zu einem Kiesbeet umgewandelt werden.

Damit sich das Kies nicht von der dafür vorgesehenen Fläche in andere Bereiche des Gartens verteilt, sollte man Ecksteine am Kiesbeetrand anbringen.

Beim Anlegen eines Kiesbeetes sollten Sie zunächst den Boden bis zu einer Tiefe von circa 5 Zentimetern ausgraben. Diese Tiefe reicht, um dieselbe später mit Kies zu füllen. Im zweiten Schritt wird der Boden mit Kunststofffolien bedeckt. Auf diese stabilen Folien können Sie dann anschließend den Kies gleichmäßig verteilen. Am besten klappt die Verteilung mit einem Rechen.

Nun können Sie sich jene Stellen aussuchen, an denen Sie Ihre Pflanzen hinsetzen möchten. Die gewünschten Stellen brauchen Sie lediglich vom Kies zu befreien sowie die Kunststofffolie einzuschneiden, damit die Pflanze an dieser Stelle in die Erde gepflanzt werden kann. Als letzten Schritt können Sie die Pflanzstelle wieder mit Kies bedecken.


Diese Seite empfehlen | Diese Seite verlinken





Beliebte Artikel:

Dachbegrünung
Garten Bodenbeläge
Dachgarten
Gartenmauern



Sie können mehr Wissen zu diesem Thema beitragen? Wir freuen uns auf Ihre Tipps:


Leser-Kommentare (1)

Wachtel (20.05.2010 10:16:22)

Vielleicht sollte man dazu erwähnen, dass die Kunststoffolie/ das Vlies WASSERDURCHLÄSSIG sein muss. Sonst wird das eine sehr durstige Angelegenheit für die eingesetzten Pflanzen.




Ihr Name:


Ihr Kommentar:


Sicherheitsabfrage:






Impressum · Online Redakteur gesucht · Haftungshinweise · Sitemap