Gartengemeinschaft.de

Gartentipps suchen
Unser Freund werden



Die Gartenecke
Zimmerpflanzen
Gartenpflanzen
Gartenteich
Gartengeräte
Gartenmöbel
Obstgarten
Gemüsegarten
Rasen
Schädlinge
Pflanzendüngung
Pflanzenvermehrung
Kompost
Gartengestaltung
Gartenpflege
Tipps & Tricks
Die Hausecke
Rund ums Haus
Technik & Energie
Einrichtung & Deko
Heimwerker Tipps
 

 

Gartengemeinschaft - Gartenmöbel - Terrassenmöbel

Terrassenmöbel





Jetzt kommt sie wieder: die schöne Zeit, um bei warmen Abenden auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten zusammen zu sitzen. Zu einer Grillparty, einem Familienfest oder einfach so. Doch wer möchte billige Drahtstühle für ein schönes Ambiente? Worauf muss man beim Kauf von Terrassen- und Gartenmöbeln noch achten - außer auf den Preis? Dieser Beitrag gibt Ihnen Auskunft.

Grundsätzlich gibt es ja in jeder Ecke Deutschlands einen Baumarkt und in jedem Baumarkt gibt es Garten- und Terrassenmöbel bereits ab einem „Niedrigpreis“ von 39,90 Euro zu kaufen. Lohnt es sich aber, immer nur auf „Billiges“ zu sehen – oder sind beim Kauf von schönen, passenden Terrassenmöbeln doch noch andere Aspekte wichtig, als nur das Geld?

Es gibt ja so Vieles auf dem Markt der schönen, sonnig-wonnigen Freizeitmöbel, die traditionell in Garten und Terrassen ihre Anwendung finden:

Von klapp- und stapelbaren Biergartenmöbeln in Holz-Eisen-Kombination sowie Terassenmöbel aus Hartkunststoff über Korbmöbel, federleichten Alu-Sonnenliegen und ausgefallenen 2-Sitzer-Strandkörben und Hollywoodschaukeln, bis hin zum stilvollen Ensemble aus Teakholz in schlichtem Design und einer würdevollen dunklen Farbnote; es gibt diverse Angebote über Terassenmöbel in einer Vielzahl von Qualitäten und Ausführungen - und dementsprechenden Preisen.

Doch was ist nun wichtig? Vor allem ist eine gute Planung wichtig. Es gibt drei Fragen, die Sie für sich beantworten sollten. Danach sollten Sie Ihre Kaufanforderungen ausrichten.

1.) Bin ich ein Qualitätsmensch der Stil und Service liebt – oder bin ich eher der praktische Typ, für den Geld alles ist und der auch sonst sehr effizient denkt?

2.) Wie viel Geld sind mir schöne passende Garten- und Terrassenmöbel wert? Was kann ich ausgeben?

3.) Möchte ich die Möbel für die eigene Familie und ein paar guten Freunden oder hauptsächlich für regelmäßige Grillpartys mit einer Horde an Besuchern haben?

Natürlich ist auch noch der eigene Geschmack letztlich entscheidend; doch wer sich diese drei Fragen systematisch und ehrlich beantwortet, kommt schon sehr bald auf seine „Favoriten“. Sie sollten es allerdings nicht versäumen, Vergleichsangebote einzuholen, denn die Ausführungen, Qualitäten und der Service können sehr stark voneinander abweichen.

Nicht selten stürzt sich eine Familie begeistert in den Kaufrausch, sucht sich schöne Garten- und Terrassenmöbel bei Supermarkt-Aktionen aus oder beim Baumarkt und entdeckt dann hinterher enttäuscht, dass man für einen äußerst geringen Aufpreis etwas Besseres bekommen hätte.

Planen Sie also vorher sorgfältig, damit Sie lange an Ihrer Entscheidung Freude haben. Gehen Sie zu einem Fachhändler, lassen Sie sich einige in Frage kommende Möbel zeigen, und lassen Sie sich über die ein bis zwei Möbelgruppen, die Ihnen am besten gefallen haben, ein unverbindliches Angebot schriftlich machen.

Holen Sie vielleicht noch bei einem zweiten Möbelhändler ein anderes schriftliches Angebot ein. Jetzt haben Sie schon einmal den Vergleich des Preis-Leistungs-Verhältnis im Fachhandel.

Als nächstes sollten Sie (sofern dort verfügbar) im Internet zwei bis drei Versandhäuser in Betracht ziehen. Damit und mit den anderen Fachhandel-Angeboten haben Sie dann eine gute Grundlage für eine gute Entscheidung die "passt".

Der Versandhandel hat den unschlagbaren Vorteil, dass er alle Produkte oft wesentlich günstiger anbieten kann – ohne an Qualität oder Service zu sparen. Viele bevorzugen aber auch eher die persönliche Beratung, die eben nur der Fachhandel bietet. Es gibt sogar Versandhäuser, die gegen einen sehr geringen Aufpreis (meist nicht mehr als 20-30 Euro) sogar den Aufbau als Service anbieten. Damit kommt die Ware nicht nur bequem zu Ihnen nach Hause, sondern wird Ihnen auch noch aufgebaut. Feine Sache! Ein Baumarkt kommt hier schon lange nicht mehr mit.


Diese Seite empfehlen | Diese Seite verlinken





Beliebte Artikel:

Hollywoodschaukel
Kaskadenbrunnen
Holz Gartenmöbel
Blumenkübel



Sie können mehr Wissen zu diesem Thema beitragen? Wir freuen uns auf Ihre Tipps:


Leser-Kommentare (0)


Ihr Name:


Ihr Kommentar:


Sicherheitsabfrage:






Impressum · Online Redakteur gesucht · Haftungshinweise · Sitemap