Gartengemeinschaft.de

Gartentipps suchen
Unser Freund werden



Die Gartenecke
Zimmerpflanzen
Gartenpflanzen
Gartenteich
Gartengeräte
Gartenmöbel
Obstgarten
Gemüsegarten
Rasen
Schädlinge
Pflanzendüngung
Pflanzenvermehrung
Kompost
Gartengestaltung
Gartenpflege
Tipps & Tricks
Die Hausecke
Rund ums Haus
Technik & Energie
Einrichtung & Deko
Heimwerker Tipps
 

 

Gartengemeinschaft » Gartenpflanzen

Gartenpflanzen


Gartenpflanzen unterscheiden sich im Hinblick auf die Pflegebedingungen teilweise deutlich. Wir decken auf, durch welche Vorkehrungen welche Gartenpflanze in ihrer voller Pracht erstrahlt.

Kugelakazie

Das Ursprungsland der Akazien ist Nordamerika und sie wurden zu Beginn des 16. Jahrhunderts erstmals in die Schweiz importiert.

Elefantengras

Das Elefantengras, lat. Miscanthus, ist wie auch sein Namensgeber ein mächtiges Exemplar seiner Art.

Hippeastrum

Der Hippeastrum, der in unseren Breiten als Amaryllis oder Ritterstern bekannt ist, ist ein Zwiebelgewächs das ursprünglich aus Südamerika kommt.

Schlehe

Diese Pflanze ist fast völlig aus den Gärten verschwunden. Ab und zu wächst sie wild am Waldrand.

Schwertlilien

Die Schwertlilie – auch als Iris bekannt – ist aufgrund der schönen und auffälligen Blüten sehr beliebt und deshalb auch in Gärten oft gesehen.

Stiefmütterchen

Das Stiefmütterchen oder Veilchen mit dem botanischen Namen „Viola“ ist in unseren Breiten bereits seit etwa 300 Jahren bekannt.

Feldahorn

Bäume und Sträucher finden in den verschieden gestalteten Gärten immer wieder einen Platz und neue Funktionen.

Frangipani

Die Frangipani (Plumeria) gehören zu einer Gattung in der Familie der so genannten Hundsgiftgewächse (Apocynaceae) und stammen ursprünglich aus Indien.

« Zurück | 44 | .. | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | .. | 1 | Vorwärts »


Weitere Kategorien:
Zimmerpflanzen 3
Gartenteich 7
Gartenmöbel 9
Obstgarten 2
Gemüsegarten 2
Impressum · Online Redakteur gesucht · Haftungshinweise · Sitemap