Gartengemeinschaft.de

Gartentipps suchen
Unser Freund werden



Die Gartenecke
Zimmerpflanzen
Gartenpflanzen
Gartenteich
Gartengeräte
Gartenmöbel
Obstgarten
Gemüsegarten
Rasen
Schädlinge
Pflanzendüngung
Pflanzenvermehrung
Kompost
Gartengestaltung
Gartenpflege
Tipps & Tricks
Die Hausecke
Rund ums Haus
Technik & Energie
Einrichtung & Deko
Heimwerker Tipps
 

 

Gartengemeinschaft » Gartenpflanzen

Gartenpflanzen


Gartenpflanzen unterscheiden sich im Hinblick auf die Pflegebedingungen teilweise deutlich. Wir decken auf, durch welche Vorkehrungen welche Gartenpflanze in ihrer voller Pracht erstrahlt.

Tulpenbaum

Der Tulpenbaum - im lateinischen Liriodendron tulipifera, Magnoliaceae - ist ein bis zu 35 Meter hoher Baum, dessen Krone pyramidal, im Alter rundlich wächst.

Enzian

Der Enzian, im lateinischen Genetianaceae (sprich: Genetijanazehe), gibt es in drei verschiedenen Unterarten.

Narzisse

Die Narzissen gehören zur Familie der Amaryllisgewächse. Ihr lateinischer Name lautet Narcissus, wobei vor allem die trompetenartige Variante dieser Pflanze auch unter dem Namen 'Osterglocke' bekannt ist.

Dahlie

Die Dahlie gehört zu den schönsten Blumen des Sommers. Ihre Vielfalt an Farben und Formen ist nahe zu unübertroffen.

Drachenbaum

Der Name Drachenbaum ist eigentliche irreführend für diese zur Familie der Agavengewächse zählende Pflanze.

Spindelstrauch

Der Spindelstrauch ist eines der vielseitigsten Gehölze für Garten oder Terrasse.

Birnenmelone

Seit einigen Jahren wird in Gartencentern die noch recht unbekannte Birnenmelone angeboten. Oft wird sie auch unter der Bezeichnung Melonenbirne, Solanum Peppino oder Melonenpflanze verkauft.

Mahonie

Die Mahonie gehört zur Gruppe der Berberidaceae (sprich: Bärbärdazehe), es gibt drei bekannte Arten dieser Pflanze.

« Zurück | 44 | .. | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1 | Vorwärts »


Weitere Kategorien:
Zimmerpflanzen 4
Gartenteich 8
Gartenmöbel 3
Obstgarten 2
Gemüsegarten 5
Impressum · Online Redakteur gesucht · Haftungshinweise · Sitemap