Gartengemeinschaft.de

Gartentipps suchen
Unser Freund werden



Die Gartenecke
Zimmerpflanzen
Gartenpflanzen
Gartenteich
Gartengeräte
Gartenmöbel
Obstgarten
Gemüsegarten
Rasen
Schädlinge
Pflanzendüngung
Pflanzenvermehrung
Kompost
Gartengestaltung
Gartenpflege
Tipps & Tricks
Die Hausecke
Rund ums Haus
Technik & Energie
Einrichtung & Deko
Heimwerker Tipps
 

 

Gartengemeinschaft - Gartenpflanzen - Lorbeer überwintern

Lorbeer überwintern





Insbesondere die Pflanzen, welche in den sonnigen Sommermonaten unsere Terrassen zieren und die süßesten Düfte versprühen, stammen aus dem Süden. Daher sind sie an mediterrane bis sehr warme Temperaturen gewöhnt. Auch Lorbeer, eine Kübelpflanze, kann im Winter und bei frostiger Kälte nicht überleben. Aber welche Maßnahmen und Kriterien sollten bei der richtigen Überwinterung der Lorbeer in Betracht gezogen werden?

In erster Linie gilt zu berücksichtigen, dass der Winterschutz je nach Empfindlichkeit und Besonderheiten der Pflanze sehr unterschiedlich ausfallen kann. Bei Kübelpflanzen, neben Lorbeer auch Kirschlorbeer, Buchs, Bambus und Koniferen, sollte insbesondere der Schutz der frostempfindlichen Wurzeln gewährleistet werden. Hierbei kann der Pflanzkübel beispielsweise auf eine Styroporplatte oder auch auf Bretter gestellt werden

Darüber hinaus kann das Gefäß mit Schilf, Noppenfolie, Jute oder Sachleinen umwickelt und die Triebe des Lorbeers mit Stroh, Riesig oder Laub abgedeckt werden. Bei der Überwinterung sollte gleichzeitig die Pflanze an eine Hauswand geschoben werden, da diese genügend Wärme abgibt. Was leider oft im Winter vernachlässigt wird, ist die Tatsache, dass der Lorbeer auch in den kalten Monaten in regelmäßigen Abständen gegossen werden muss, da der Wurzelballen nie vollständig ausdörren sollte.

Indessen spielt auch der Standort bei der Überwinterung des Lorbeers eine entscheidende Rolle. Für die meisten Kübelpflanzen und auch für den Lorbeer ist ein frostfreier Standort für die erfolgreiche Überwinterung notwendig. Vor dem Einräumen sollte jedoch darauf geachtet werden, dass die Pflanze auch wirklich gesund ist und keine Krankheiten aufweist, die unter Umständen in die Wohnräume getragen werden könnten.

Der Lorbeer: eine immergrüne Kübelpflanze

Der Lorbeer wird auch in die Kategorie der immergrünen Kübelpflanzen eingeteilt und braucht daher im Winter nicht nur einen frostfreien, sondern auch hellen Standort. Ein idealer Ort für die Überwinterung des Lorbeers wäre ein Wintergarten, dennoch reichen notfalls auch ungeheizte Räume, wie beispielsweise Schlafzimmer oder das Treppenhaus. Falls nötig, kann die Pflanze auch mit der Verwendung von so genannten Insektizidstäbchen vor Schädlingen geschützt werden.

Richtiges Gießen während der Überwinterung

Auch während der Winterrast ist das Gießen sehr wichtig, obgleich sparsam vorgegangen werden sollte. Zuerst sollte die Topferde vor dem Gießen immer abgetrocknet werden. Andererseits könnte sich der Lorbeer langsam, aber sicher an die Kälte gewöhnen und im Gegenzug sowohl den Stoffwechsel als auch das Wachstum einstellen. Um dies jedoch zu verhindern, sollte der Lorbeer alle zwei Wochen mit einer geringen Wassermenge versorgt werden. Das Wasser sollte kalkfrei sein, wobei zudem auf eine gleichmäßige Ballenfeuchtigkeit geachtet werden muss.

Maßnahmen vor der Überwinterung

Damit der Lorbeer auch wirklich in die Wohnräume passt, sollte im Voraus beachtet werden, dass die Pflanze bereits im Frühling beschnitten wird. Diesbezüglich sollten beispielsweise verwelkte Blüten abgeknipst und kranke, verletzte Zweige abgeschnitten werden. Des Weiteren sollte der Schnitt glatt und in einem Winkel von 45 Grad schräg nach unten ausgelegt werden.


Diese Seite empfehlen | Diese Seite verlinken





Beliebte Artikel:

Pampasgras überwintern
Pampasgras Rückschnitt
Hibiskus schneiden
Salix integra (Hakuro Nishiki) Pflege



Sie können mehr Wissen zu diesem Thema beitragen? Wir freuen uns auf Ihre Tipps:


Leser-Kommentare (0)


Ihr Name:


Ihr Kommentar:


Sicherheitsabfrage:






Impressum · Online Redakteur gesucht · Haftungshinweise · Sitemap