Gartengemeinschaft.de

Gartentipps suchen
Unser Freund werden



Die Gartenecke
Zimmerpflanzen
Gartenpflanzen
Gartenteich
Gartengeräte
Gartenmöbel
Obstgarten
Gemüsegarten
Rasen
Schädlinge
Pflanzendüngung
Pflanzenvermehrung
Kompost
Gartengestaltung
Gartenpflege
Tipps & Tricks
Die Hausecke
Rund ums Haus
Technik & Energie
Einrichtung & Deko
Heimwerker Tipps
 

 

Gartengemeinschaft - Gartenpflege - Spät blühende Pflanzen /...

Spät blühende Pflanzen / Spätblüher schneiden





Spät blühende Sträucher tragen die schönsten Blüten immer am Holz des gleichen Jahres. Aus diesem Grund sollten Sie diese Spätblüher auch nur dann schneiden, wenn diese kurz vor dem Austrieb stehen.

Auf diese Weise bleibt den Pflanzen genug Zeit um neue Triebe zu bilden, bevor der größte Energieaufwand für die Bildung der Blüten verwendet wird. Wenn Sie den Schnitt vor der Blütephase verpasst haben, sollten Sie diesen nicht nach der Blüte nachholen.

Gar kein Schnitt ist in diesem Fall immer noch besser, als ein später Schnitt, denn letzterer kann dazu führen, dass die neu wachsenden Triebe den Winter über aufgrund unzureichender Entwicklung erfrieren.

Damit die Pflanze ihre Kräfte voll auf die neuen Triebe lenken kann, sollten Sie verwelkte Blüten an den Haupttrieben nach der Blütezeit entfernen.


Diese Seite empfehlen | Diese Seite verlinken





Beliebte Artikel:

Garten Rankgitter / Pflanzen beranken
Frühblühende Pflanzen / Blumen schneiden
Hortensien schneiden / verschneiden
Beetrosen schneiden / verschneiden



Sie können mehr Wissen zu diesem Thema beitragen? Wir freuen uns auf Ihre Tipps:


Leser-Kommentare (0)


Ihr Name:


Ihr Kommentar:


Sicherheitsabfrage:






Impressum · Online Redakteur gesucht · Haftungshinweise · Sitemap