Gartengemeinschaft.de

Gartentipps suchen
Unser Freund werden



Die Gartenecke
Zimmerpflanzen
Gartenpflanzen
Gartenteich
Gartengeräte
Gartenmöbel
Obstgarten
Gemüsegarten
Rasen
Schädlinge
Pflanzendüngung
Pflanzenvermehrung
Kompost
Gartengestaltung
Gartenpflege
Tipps & Tricks
Die Hausecke
Rund ums Haus
Technik & Energie
Einrichtung & Deko
Heimwerker Tipps
 

 

Gartengemeinschaft » Obstgarten

Obstgarten


Obst ist nicht nur lecker, sondern zudem auch sehr gesund. Kein Wunder also, dass sich die Obstbäume in deutschen Gärten größter Beliebtheit erfreuen. Kalzium, Eisen, Magnesium, Kalium und Phosphor sind nur ein Teil der wertvollen Mineralstoffe, welcher im Obst vorhanden sind. Darüber hinaus bestechen Obstbäume während der Obstblüte durch ihre wunderschöne, natürliche Optik. Gewiss ist allerdings nicht nur diese Optik entscheidend, sondern insbesondere die vielfältigen Früchte, welche von diesen Pflanzen getragen werden. Doch bedenken Sie: Ohne Fleiß, kein Preis! Um den Lohn in Form der Frucht, für die zahlreiche Arbeit im Obstgarten ernten zu können, müssen deshalb einige Dinge beachtet werden, auf die wir auf diesen Seiten näher eingehen möchten.

Kirschbaum schneiden

Ein Kirschbaum im Garten ist stets ein schöner Anblick, nicht nur, wenn er im Frühjahr in voller Blüte steht. Wie jeder andere Baum, braucht aber auch er Pflege.

Avocados züchten / pflanzen

Die Avocadopflanze wächst in ihrer Heimat Mexiko zu einem 15 m hohen Baum heran und trägt ab dem Alter von ungefähr zehn Jahren Früchte.

Pfirsichkern pflanzen

Fruchtbäume bringen Hoffnung.

Mango züchten

Die Mango kommt ursprünglich aus Indien und wächst dort in ihrer wilden Form im tropischen Regenwald.

Feigenbaum schneiden

Feigenbäume wachsen auch in den verschiedensten Gegenden Deutschlands. Hier sollte man für sie einen windgeschützten, warmen und sonnigen Standort finden.

Litschibaum

Beim Verzehr von frisch gekauften Litschifrüchten kann es sich für Pflanzenfreunde lohnen, den Kern der Frucht nicht achtlos wegzuwerfen.

Avocadokern einpflanzen

Würzig und giftgrün gibt es sie zu Tortillas und schmeckt am besten, wenn sie frisch zubereitet ist – Guacamole.

Weintrauben pflanzen

Die Weintraube ist vor allem dem Winzer als Rohstoff bekannt. Als süße Frucht wird sie aber auch gern in der Küche verwendet oder als Snack zwischendurch gegessen.

« Zurück | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1 | Vorwärts »


Weitere Kategorien:
Zimmerpflanzen 4
Gartenpflanzen 17
Gartenteich 8
Gartenmöbel 5
Gemüsegarten 4
Impressum · Online Redakteur gesucht · Haftungshinweise · Sitemap