Gartengemeinschaft.de

Gartentipps suchen
Unser Freund werden



Die Gartenecke
Zimmerpflanzen
Gartenpflanzen
Gartenteich
Gartengeräte
Gartenmöbel
Obstgarten
Gemüsegarten
Rasen
Schädlinge
Pflanzendüngung
Pflanzenvermehrung
Kompost
Gartengestaltung
Gartenpflege
Tipps & Tricks
Die Hausecke
Rund ums Haus
Technik & Energie
Einrichtung & Deko
Heimwerker Tipps
 

 

Gartengemeinschaft - Rund ums Haus - Saunaliege

Saunaliege





Kraft schöpfen nach einem langen und harten Arbeitstag. Am Wochenende aktiv und gezielt die Gesundheit fördern oder im Winter mal richtig Wärme tanken, den eisigen Temperaturen draußen trotzen. Die Sauna ist der richtige Ort dafür. Bio-Sauna, Aroma-Aufgüsse und Co. bieten Ruhe und Entspannung an, halten den Körper fit und gesund.

Den Wunsch nach einer eigenen Sauna im Keller oder Garten, haben sich einige Saunaüberzeugte bereits erfüllt, andere planen dies und möchten sich vorab informieren. Mit dem Kauf einer Sauna ist das Projekt Sauna allerdings noch nicht abgeschlossen: nun heißt es gut zu überlegen und die Sauna richtig auszustatten. Und zwar an den individuellen Bedürfnissen und Ansprüchen orientiert.

Die große Auswahl an Sitzmöglichkeiten sowie das ergänzende Zubehör erleichtern die Suche nicht gerade und auch die Preisangaben der unterschiedlichen Anbieter irritieren eher, als dass sie hilfreich sind.

Von der Saunabank bis hin zur freistehenden Saunaliege, selbst Saunahocker runden die Programme ab. Die Frage, welches Zubehör benötigt wird, sollte im Hinblick auf Regelmäßigkeit der Nutzung und der zeitlichen Länge des Saunabads gestellt werden.
Allen ist gemeinsam, dass sie aus massivem Holz hergestellt sind.

Massivholz heizt nicht so stark auf und das Reinigen der Sitzflächen mit Wasser ist ausreichend, damit sehr pflegeleicht. Zudem strahlt Holz eine beharrliche Stimmung aus, und auf die kommt es in der Sauna schließlich an. Kiefer, Pappel, Fichte und Espe eignen sich hervorragend für die Herstellung von Saunasitzmöbeln und werden mit zahlreichen Harthölzern ergänzt.

An den Saunawänden befestigte Bänke, eignen sich zur optimalen Raumnutzung, sind allerdings eher schmal und werden vor allem durch sitzende Saunabesucher genutzt. Das Liegen auf Saunabänke kann schnell unbequem werden. Saunabänke können aber durch Kopf-, Fuß- und Rückenstützen sowie Lenden- und Venenkeile ergänzt werden und ermöglichen so, ein entspannendes Liegen. Auch leicht zu reinigende Saunasitzkissen aus wärmegeeigneten Kunststoff sind erhältlich, die im Hinblick auf Hygiene empfehlenswert sind.

Eine freistehende Saunaliege überzeugt nicht nur optisch, sondern insbesondere von ihrer Liegequalität. Der Saunabesuch wird zu einem entspannenden Vergnügen. Saunaliegen, die gelegentlich auch Wellnessliegen genannt werden, sind ergonomisch geformt und entsprechen damit einer bequemen Liegeposition des Körpers. Gerade für regelmäßige Saunagänger ein entscheidendes Argument.
 
Der Vorteil der Saunaliege ist offensichtlich: hoher Liegekomfort und verhältnismäßig günstige Anschaffungskosten. Die Saunaliege benötigt kein weiteres Zubehör, sondern bietet ein Maximum an Liege- und Sitzkomfort. Kreative Köpfe haben kürzlich die Saunaliege weiterentwickelt und eine Saunaschaukelliege daraus entstehen lassen.
Ein Saunahocker sollte höchsten als Ergänzung und Warteplatz zum Einsatz kommen.

Beim Kauf von Saunasitzmöbeln sollte nicht nur der Preis verglichen werden, ein Blick ins Internet kann dabei hilfreich sein und spart Bares. In erster Linie geht es um eine überzeugende Qualität, damit der Saunafan lange Freude hat. Gut abgerundete Kanten, glatte und splitterarme Holzsitzflächen, etwas tiefer versenkte Schrauben, die somit keine Verletzungsgefahr darstellen, sind hier insbesondere zu nennen. Bei bestehender Unsicherheit und bei speziellen Fragen, sollte ein Saunafachbetrieb aufgesucht werden, der sich freundlich und kompetent mit den Anliegen auseinander setzt.


Diese Seite empfehlen | Diese Seite verlinken





Beliebte Artikel:

Blumenkastenhalter
Blumenständer
Urinal
Handkehrmaschine



Sie können mehr Wissen zu diesem Thema beitragen? Wir freuen uns auf Ihre Tipps:


Leser-Kommentare (0)


Ihr Name:


Ihr Kommentar:


Sicherheitsabfrage:






Impressum · Online Redakteur gesucht · Haftungshinweise · Sitemap