Gartengemeinschaft.de

Gartentipps suchen
Unser Freund werden



Die Gartenecke
Zimmerpflanzen
Gartenpflanzen
Gartenteich
Gartengeräte
Gartenmöbel
Obstgarten
Gemüsegarten
Rasen
Schädlinge
Pflanzendüngung
Pflanzenvermehrung
Kompost
Gartengestaltung
Gartenpflege
Tipps & Tricks
Die Hausecke
Rund ums Haus
Technik & Energie
Einrichtung & Deko
Heimwerker Tipps
 

 

Gartengemeinschaft - Schädlinge - Erdflöhe

Erdflöhe





Erdflöhe sind - ganz anders als der Name zunächst vermuten lässt - keine Flöhe, sondern kleine Blattkäfer. Die Namensgebung ist allerdings trotzdem ziemlich passend, denn aufgrund der starken Hinterschenkel, sind die Käfer in der Lage weite Sprünge zu machen - ähnlich wie dies Flöhe können.

Besonders gerne fressen Erdflöhe an Keimblättern sowie Jungblättern, welche man an der Durchlöcherung erkennt. Zu den betroffenen Pflanzen gehören insbesondere Kohlgewächse sowie Radieschen.

Um die ungebetenen Gäste fernzuhalten, sollte die Erde möglichst feucht gehalten werden. Am einfachen geht dies, indem man die Erde regelmäßig gießt. Langfristig gesehen ist es aber zudem sinnvoll, die Erde mit Mulch zu bedecken, sodass diese lang feucht gehalten wird.


Diese Seite empfehlen | Diese Seite verlinken





Beliebte Artikel:

Engerlinge / Maikäfer
Erdbeermilben
Johannisbeer-Gallmilbe
Johannisbeer-Glasflügler



Sie können mehr Wissen zu diesem Thema beitragen? Wir freuen uns auf Ihre Tipps:


Leser-Kommentare (0)


Ihr Name:


Ihr Kommentar:


Sicherheitsabfrage:






Impressum · Online Redakteur gesucht · Haftungshinweise · Sitemap