Gartengemeinschaft.de

Gartentipps suchen
Unser Freund werden



Die Gartenecke
Zimmerpflanzen
Gartenpflanzen
Gartenteich
Gartengeräte
Gartenmöbel
Obstgarten
Gemüsegarten
Rasen
Schädlinge
Pflanzendüngung
Pflanzenvermehrung
Kompost
Gartengestaltung
Gartenpflege
Tipps & Tricks
Die Hausecke
Rund ums Haus
Technik & Energie
Einrichtung & Deko
Heimwerker Tipps
 

 

Gartengemeinschaft - Schädlinge - Kleiner, großer Frostspanner

Kleiner, großer Frostspanner





Obstbäume, Laubbäume und einige Ziersträucher gehören zu den Primärzielen der Frostspanner. Anders als viele der bekannten Schmetterlingsarten, welche vor allem im Frühjahr und Sommer – somit in den warmen Jahreszeiten – vorkommen, schlüpfen die Frostspanner erst dann, wenn sich der erste Frost ankündigt.

Die oben genannten Zielpflanzen der Raupen des Frostspanners erkennt man vor allem daran, dass diese sowohl an den Blättern, als auch an den Blüten angefressen sind.

Vor den von Oktober bis Januar aktiven Schädlingen kann man sich am besten schützen, indem man noch vor Herbstbeginn alle Bäume mit Leimringen ausstattet. Auf diese Weise haben die Weibchen des Frostspanners keine Möglichkeit, ihre Eier in der Baumrinde abzulegen.


Diese Seite empfehlen | Diese Seite verlinken





Beliebte Artikel:

Wühlmäuse
Feldmäuse
Gallmilben
Gallmücken



Sie können mehr Wissen zu diesem Thema beitragen? Wir freuen uns auf Ihre Tipps:


Leser-Kommentare (0)


Ihr Name:


Ihr Kommentar:


Sicherheitsabfrage:






Impressum · Online Redakteur gesucht · Haftungshinweise · Sitemap