Gartengemeinschaft.de

Gartentipps suchen
Unser Freund werden



Die Gartenecke
Zimmerpflanzen
Gartenpflanzen
Gartenteich
Gartengeräte
Gartenmöbel
Obstgarten
Gemüsegarten
Rasen
Schädlinge
Pflanzendüngung
Pflanzenvermehrung
Kompost
Gartengestaltung
Gartenpflege
Tipps & Tricks
Die Hausecke
Rund ums Haus
Technik & Energie
Einrichtung & Deko
Heimwerker Tipps
 

 

Gartengemeinschaft » Zimmerpflanzen

Zimmerpflanzen


Pflanzen können nicht nur draußen in den schönsten Farben erblühen, sondern auch in den eigenen vier Wänden für eine wahre Pracht sorgen.

Knollenbegonie

Begonia tuberhybrida lautet die ursprüngliche Bezeichnung der Knollenbegonie. Dieses in Südamerika beheimatete Schiefblattgewächs gibt es in verschiedenen Arten.

Kokospalme

Unter den Palmengewächsen erfreut sich insbesondere die Kokospalme größter Beliebtheit bei allen Fans dieser Pflanzenart.

Kussmäulchen

Das mit der niedlichen Bezeichnung Kussmäulchen versehene Gesneriengewächs stammt ursprünglich aus den USA.

Madagaskarpalme

Die Madagaskarpalme (Pachypodium lameri) stammt - wie der Name schon verrät - ursprünglich aus Madagaskar. Dieses Hundsgiftgewächs ist insbesondere für seine vielen Stacheln bekannt.

Mimose

Die Mimose (Mimosa pudica) ist eine Hülsenfrucht, welche ursprünglich aus Brasilien stammt.

Osterkaktus

Der Osterkaktus (Rhipsalidopsis x graeseri) ist ein Kakteengewächs, welches ursprünglich aus Brasilien stammt.

Palmfarn

Der Palmfarn (Cyca revoluta) ist ein aus Südostasien stammendes Palmengewächs. Bekannt ist diese Pflanze vor allem dafür, dass sie sehr langsam wächst.

Paradiesvogelblume

Die Paradiesvogelblume (Strelitzia reginae) ist ein Bananengewächs, welches ursprünglich aus Südafrika stammt. Ihre Blütezeit erstreckt sich von März bis September.

« Zurück | 13 | .. | 11 | 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | .. | 1 | Vorwärts »


Weitere Kategorien:
Gartenpflanzen 41
Gartenteich 5
Gartenmöbel 7
Obstgarten 3
Gemüsegarten 3
Impressum · Online Redakteur gesucht · Haftungshinweise · Sitemap