Connect with us

Beetpflanzen

Edelweiß und seine symbolische Bedeutung

Veröffentlicht

auf

Edelweiß und seine symbolische Bedeutung

Das Edelweiß ist eine sehr auffällige Blume, die sich durch eine weiße sternförmige Blüte auszeichnet. Es ist ein Alpenbewohner, der auch den Namen Sternblume oder Unsterbliche der Alpen trägt. Es gehört zur Familie der Korbblütler und ist eine der wenigen Alpenblumen, die bekannt und vor allen Dingen symbolträchtig ist. Im Gegensatz zu vielen anderen Pflanzen ist das Edelweiß auch im Winter grün und somit das ganze Jahr über sichtbar. Die wunderschönen weißen Blüten allerdings zeigen sich nur in der Zeit von Juli bis September.

Die Legende vom Edelweiß

Grundsätzlich steht das Edelweiß für Tapferkeit, Mut und Liebe. Früher war es eine Art Mutprobe, das Edelweiß an schwer zugänglichen Orten zu pflücken. Heutzutage ist es bereits in vielen Gebieten Europas verteilt und gilt sozusagen als Glücksbringer. Gleichzeitig ist das Edelweiß aber auch zu einem nationalen Symbol in Europa geworden. Die Symbolik hingegen vom Edelweiß geht bereits viele Jahrhunderte zurück, denn einst sagten sich die Menschen, dass das Edelweiß ein gefallener Stern ist, der vom Himmel gefallen ist. In einer anderen Legende hingegen wird davon berichtet, dass Tränen für die Entstehung gesorgt haben. Eine Eisjungfrau, die von ihrem Jäger betrogen wurde, stürzte sich in eine Gletscherspalte. An jeder Stellen, wo ihre Tränen auftrafen, ist ein Edelweiß entstanden. Allerdings ist eine Legende auch heute noch überaus bekannt und beliebt. Das Edelweiß steht als Symbol für aufrichtige Liebe, die ein Mensch einem anderen gegenüber empfindet. Es ist allerdings nur ein Symbol, denn das Edelweiß darf nicht gepflückt werden, da es unter Naturschutz steht.

Das Edelweiß an Symbol der Zugehörigkeit

Das Edelweiß an Symbol der Zugehörigkeit


Gerade in den Alpenregionen ist das Edelweiß sehr beliebt. Es befindet sich dort häufig an Trachtenmode, beispielsweise Trachtenblusen, Dirndl oder Tücher und drückt somit eine gewisse Zugehörigkeit zu den Alpen aus. Das Edelweiß wird mit viel Liebe eingearbeitet und ist einfach nur wunderschön anzusehen.

Die Bedeutung des Edelweißes

Die Bedeutung des Edelweißes
Das Edelweiß ist ein traditionsreiches Symbol, welche für viele wertvollen Eigenschaften im Leben steht, beispielsweise:

  • Symbol für Tapferkeit und Mut
  • Zeichen der Liebe
  • Symbol für Standhaftigkeit und Ewigkeit
  • Nationalblume in der Schweiz und in Österreich

Früher galten die Menschen als mutig und tapfer, die in den Bergregionen nach dem Edelweiß gesucht haben. Auch heute steht die Pflanze noch für diese Eigenschaften, allerdings nur im übertragenen Sinne. Die Standhaftigkeit zeigt sich darin, dass das Edelweiß an schier unmöglichen Stellen wächst und dort den Begriff Ewigkeit versinnbildlicht. Es ist eins mit der Natur und der Umgebung und kann dort wunderbar überleben. Wer damals einem geliebten Menschen ein Edelweiß überbracht hat, war bereit, ein Risiko einzugehen und sogar für die Liebe seines Lebens sein eigenes Leben zu opfern. Heute ist es ein Zeichen für die ewige Liebe und Verbundenheit mit einem geliebten Menschen.

5/5 - (2 Bewertungen)

Hat Ihnen dieser Ratgeber weitergeholfen?


Bildquellen:

© pixabay.com/ChiemSeherin
© www.istockphoto.com/DieterMeyrl
© www.istockphoto.com/code6d

Lisa ist begeisterte Hobby-Gärtnerin. Sie hat nicht nur einen bunten Garten mit Teich direkt vor ihrem Haus, sondern auch noch einen Schrebergarten, auf dem sie viel Gemüse anbaut. Als Garten-Redakteurin konnte sie ihr Hobby zum Beruf machen.

Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gerade populär