Gartengemeinschaft.de

Gartentipps suchen
Unser Freund werden



Die Gartenecke
Zimmerpflanzen
Gartenpflanzen
Gartenteich
Gartengeräte
Gartenmöbel
Obstgarten
Gemüsegarten
Rasen
Schädlinge
Pflanzendüngung
Pflanzenvermehrung
Kompost
Gartengestaltung
Gartenpflege
Tipps & Tricks
Die Hausecke
Rund ums Haus
Technik & Energie
Einrichtung & Deko
Heimwerker Tipps
 

 

Gartengemeinschaft - Zimmerpflanzen - Azalee (Rhododendron)

Azalee (Rhododendron)





Die Azalee gehört zur Gruppe der Heidekrautgewächse und blüht in der Zeit zwischen September und April. Azaleen werden besonders für ihre Farbenpracht geschätzt. Weiß, Rot und Rosa lauten die primären Farben, welche eine blühende Azalee vorweisen kann.

Standort


Die Azalee benötigt vor allem einen hellen Standort, welcher mit Temperaturen um die 15 Grad Celsius als kühl zu bezeichnen ist. Neben der Verwendung als Zimmerpflanze ist es aber auch möglich, die Azalee im heimischen Garten zu platzieren. Im Garten empfiehlt sich ein halbschattiger Platz. Haben Sie einen solchen gefunden, kann die Pflanze mitsamt Topf an dieser Stelle eingegraben werden. Die Pflanze muss allerdings dann wieder in das Zimmer verlegt werden, wenn sich der erste Frost ankündigt.

Pflege

Die Gießkanne findet bei der Bewässerung einer Azalee keine Verwendung. Dafür ist das Tauchbad umso beliebter, wenn es darum geht dieses Heidekrautgewächs zu bewässern. Verwenden Sie dafür kalkfreies Wasser. Achten Sie darauf, dass es dabei nicht zu Staunässe kommt.

Weißt die Pflanze verblühte Stellen bzw. grüne Triebspitzen auf, sollten diese entfernt werden. Auf diese Weise ermöglichen Sie es der Pflanze, ihre gesamte Energie in die Bildung der Blüten zu stecken. Damit die Azalee auch im nächsten Jahr ihre volle Blütenpracht vorweisen kann, sollten Sie diese nach ihrer Blütezeit auf eine Länge von circa 5 Zentimeter zurückschneiden, damit diese wieder gleichmäßig wachsen kann und eine Verzweigung ausgeschlossen werden kann.


Diese Seite empfehlen | Diese Seite verlinken





Beliebte Artikel:

Alokasie
Alpenveilchen
Bananenpflanze / Bananenstaude
Begonie



Sie können mehr Wissen zu diesem Thema beitragen? Wir freuen uns auf Ihre Tipps:


Leser-Kommentare (0)


Ihr Name:


Ihr Kommentar:


Sicherheitsabfrage:






Impressum · Online Redakteur gesucht · Haftungshinweise · Sitemap