Gartengemeinschaft.de

Gartentipps suchen
Unser Freund werden



Die Gartenecke
Zimmerpflanzen
Gartenpflanzen
Gartenteich
Gartengeräte
Gartenmöbel
Obstgarten
Gemüsegarten
Rasen
Schädlinge
Pflanzendüngung
Pflanzenvermehrung
Kompost
Gartengestaltung
Gartenpflege
Tipps & Tricks
Die Hausecke
Rund ums Haus
Technik & Energie
Einrichtung & Deko
Heimwerker Tipps
 

 

Gartengemeinschaft - Zimmerpflanzen - Zimmerpflanzen überwintern - die...

Zimmerpflanzen überwintern - die Überwinterung





Gerade im Winter, wenn die Heizung den Großteil des Tages über an ist, bekommen die Pflanzen nur wenig Erholungszeit in Form niedriger Temperaturen. Diese treten in der Regel nur dann auf, wenn die Temperatur der Heizung die Nacht über um fünf Grad Celsius sinkt.

Wenn Sie allerdings Pflanzen in der Wohnung haben, welche einen längeren Zeitraum über niedrige Temperaturen benötigen, ist es sinnvoll diese Pflanzen an einen anderen Ort zu stellen. Hierzu reicht es in der Regel aus, wenn man sich für ein anderes Zimmer entscheidet. So eignet sich z.B. das kühle Treppenhaus oder das zumeist unbeheizte Schlafzimmer als alternativer Standort.

Achten Sie darauf, dass Bodenwärme für die Pflanzen sehr wichtig ist. Nur so können die Wurzeln genügend Nährstoffe und Wasser an die Pflanze leiten, welche letztlich über die Blätter verdunsten.

Für Pflanzen, welche nur knapp über null Grad Celsius vertragen eignet sich als Standort der Keller, Dachboden oder ein Gewächshaus.


Diese Seite empfehlen | Diese Seite verlinken





Beliebte Artikel:

Pflanzenkauf / Zimmerpflanzen kaufen
Zimmerpflanzen Luftfeuchtigkeit
Zimmerpflanzen gießen / bewässern
Zimmerpflanzen Licht



Sie können mehr Wissen zu diesem Thema beitragen? Wir freuen uns auf Ihre Tipps:


Leser-Kommentare (0)


Ihr Name:


Ihr Kommentar:


Sicherheitsabfrage:






Impressum · Online Redakteur gesucht · Haftungshinweise · Sitemap